Goldparmäne Apfel - Baumnummer 2

Foto: Horstmann
Foto: Horstmann

 

Einer der besten Tafeläpfel

Frucht

mittelgroßen Früchte

Schale

glatt, glänzend, grünlichgelb, deren Sonnenseite goldig und gerötet sind

Fruchtfleisch

gelblichweiß, saftig und edel gewürzt

Geschmack

schmeckt süßsäuerlich

Reife

baumreif sind die Äpfel ab September, genussreif von Oktober bis Januar

Lagerung

September bis Januar

Anfällig

sehr krankheits- und schädlingsanfällig. Nur mit großem Sachverstand zu pflegen.

Baum

Sonne bis Halbschatten; Wuchshöhe: 200-400 cm

Pollenspender

Alkmene, Cox, Roter Berlepsch, Weißer Klarapfel

Verwendung

Frischverzehr

 

Tabelle: S.Bernecker

Bäume, schon immer hier auf Erden

Bäume, die uns für alle Zeit überdauern werden.

 

Samstag, 10.08.2019 ab 14:00 Uhr Tag der offenen Tür in unserem Lehrgarten