Wingertfest 2010 des OGV Kleinsteinbach mit Taufe während des Gottesdienstes als Highlight!

 

 

Traditionsgemäß veranstaltete der OGV Kleinsteinbach am Wochenende 31.07/01.08.2010 sein Wingertfest.

Am Sonntag wurde bei strahlendem Sonnenschein der Openair-Gottesdienst mit Dekan Paul Gromer gefeiert. Ein Höhepunkt des Gottesdienstes war in diesem Jahr die Taufe des neuen Kleinsteinbachers Yannik Maximilian. Seine Eltern Tanja und Carsten Utz hatten den Wunsch ihren Sohn während dieses Openair-Gottesdienstes taufen zu lassen. Dies war sowohl für die anwesenden Taufgäste als auch für die Gottesdienstteilnehmer ein einmaliges Erlebnis.

 

 

 

 

Der OGV freute sich sehr über diesen Wunsch und stellte für die Taufgesellschaft ein eigenes Zelt im schönen Ambiente des Lehrgartens zur Verfügung. Hier konnte Familie Utz ihr Fest mit ca. 20 Personen ungestört vom Trubel des Wingertfestes feiern. 

Der OGV- Kleinsteinbach bedankt sich recht herzlich bei der Familie Utz und allen Taufgästen für das dem Verein entgegengebrachte Vertrauen. Zur Erinnerung an diese Tauffeier hat der OGV einen Ginko-Baum im Lehrgarten gepflanzt. Im Rahmen des Wingertfestes 2011“ wird dieser Baum zu Ehren des Täuflings gemeinsam mit Familie Utz getauft.

Bilder: Fam. Utz & Text: Bernd Förtig

Bäume, schon immer hier auf Erden

Bäume, die uns für alle Zeit überdauern werden.

 

Samstag, 10.08.2019 ab 14:00 Uhr Tag der offenen Tür in unserem Lehrgarten